Was ist HypnoBirthing ?

HypnoBirthing ist eine Methode die auf einer Art der Selbsthypnose beruht.

HypnoBirthing ist eine völlig natürliche Geburtsmethode. Dabei kann Geburtsschmerz ganz oder teilweise vermieden werden. Diese Methode ermöglicht es den Müttern die Geburt ihres Kindes entspannt, sanft und leicht  erleben und genießen zu können.

HypnoBirthing basiert auf der Mongan-Methode, die in Amerika seit Jahrzehnten erfolgreich angewandt wird. Sie ermöglicht es den Müttern, sich denn natürlichen Geburtsreflexen völlig hin zu geben.

Einer der wichtigsten Punkte bei HypnoBirthing ist es, Ängste, Blockaden und negative Gedanken, die sich rund um die Geburt in den Gedanken fest verankert haben zu lösen und sie durch Positives zu ersetzen.
Durch dieses Lösen und Ersetzen werden schon in der Schwangerschaft die größten Stressfaktoren beseitigt. Dies ist der Erste entscheidende Schritt auf dem Weg zu einer sanften, natürlichen und leichten Geburt.

Zudem wird durch das intensive Hören auf seinen Körper und die intensive Kommunikation zum Baby bereits in der Schwangerschaft eine wundervoll starke und unglaublich liebevolle Bindung zwischen Mutter, Vater und Baby ermöglicht.

Vorteile von Hypnobirthing

  • Das Angst-Spannungs-Schmerz-Syndrom wird vor, während und nach der Geburt vermieden.
  • Chemische Schmerzmittel werden nur gering dosiert oder gar nicht mehr benötigt.
  • Die erste Phase der Geburt wird um mehrere Stunden verkürzt.
  • Die Müdigkeit während der Wellen (Wehen) wird vermieden, so dass die Mutter frisch und wach bleibt
    und Energie für die eigentliche Geburt hat.
  • Die Gefahr der Hyperventilation durch kurze Atemzüge wird vermieden.
  • Die Beziehung zwischen Mutter, Baby und Geburtsbegleiter werden gefördert.
  • Das Gebären wird wieder zu einer wunderschönen, friedlichen Erfahrung, welche die Natur so vorgesehen hat.
  • Der Geburtsbegleiter übernimmt eine wichtige,, zentrale Rolle".


     

Gemäß der physiologischen Gesetz werden alle natürlichen,

normalen Funktionen des Körpers ohne Gefahr oder Schmerz erlangt.

Die Geburt ist eine natürliche, normale Funktion

für normale, gesunde Frauen und Ihre Kinder.

Daher kann gefolgert werden,

dass gesunde Frauen,

gesunde Kinder austragen,

ohne Gefahr oder Schmerz

sicher gebären können.



Dr. Jonathan Dye,
1891
 

Wichtiger Hinweis:

Die Methode und die Techniken des HypnoBirthing sollen weder einen medizinisch und anatomisch genauen Überblick über Schwangerschaft und Geburt geben, noch eine medizinische Beratung oder Verfahrensweise darstellen. Der Inhalt des Programms soll die Beratung durch einem Arzt nicht ersetzen. Jede schwangere Frau sollte einen Arzt oder medizinische Betreuer aufsuchen und sich beraten lassen, bevor sie eine schwangerschafts- bzw. geburtsrelevante Methode anwendet.

Personen, die den Handlungsleitungen folgen, die im Buch oder durch das HypnoBirthing-Programm empfohlen werden, tun dies auf ihre eigene Verantwortung. Weder die HypnoBirthing Gesellschaft Europa noch der Mankau Verlag übernehmen Verantwortung oder Haftung für mögliche Komplikationen, die in Verbindung mit der betreffenden Schwangerschaft und Geburt auftreten.

Die Empfehlungen des HypnoBirthing stehen im Einklang mit der World Health Organisation (WHO).

Ich bin für Sie da

Glücksmomente

Lisa Sparwasser

Falkenstraße 9
72574 Bad Urach

Telefon: +4917632971754

E-Mail: Kontakt@gluecksmomente-sparwasser.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glücksmomente